Heilige, Damen, Weiber und Hexen

Hexen

Vielfältig ist das Wirken der Solothurnerinnen immer gewesen.
Ich erzähle von der heiligen Verena, von wohlhabenden und
wohltätigen Patrizierfrauen, von einfachen Weibern bis hin zur
letzten Hexe, die in Solothurn verbrannt wurde.

An der Führung - in der Regel in der Solothurner Tracht - zeige ich
die von den Frauen bewohnten Häuser und die Orte der Ereignisse.

Kosten: CHF 270.– bis 25 Personen

Jede weitere Person CHF 5.--